my-track Flottenmanagement - Flottensteuerung mit präziser Navigation

 Interaktive Fahrerrückmeldung my-track - die Vorteile im Überblick:

  • Einfache Dokumentation für den privaten wie den professionellen Einsatz
  • Effektive Disposition durch zuverlässige Übersicht
  • Präzise Kommunikation mit dem Fahrzeug
  • Flexible Integration in bestehende Softwarelösungen
  • Individuell erweiterbar

Ortung

Fahrzeuglokalisierung: Mit dem mywerk Ortungssystem ausgestattete Fahrzeuge übertragen regelmäßig ihren Standort an die Zentrale. Die Positionen werden übersichtlich auf Karten angezeigt und gespeichert. Die Daten werden u. a. automatisch als Fahrtenbuch weiterverarbeitet. Fahrzeug-Einsatzzeiten und Laufleistungen können komfortabel für die Planung der Wartungszyklen berücksichtigt werden.

Navigation

Kombiniert mit einem Navigationssystem steht eine bewährt präzise und einfach bedienbare Navigation zur Verfügung. Das Navigationssystem wird zur Bedieneinheit des Ortungssystems und ermöglicht die bidirektionale Kommunikation, wie z.B. die Übermittlung und Bestätigung von Fahrtzielen, die automatisch in die Navigation übernommen werden. Kompatibel sind eine große Auswal an Geräten verschiedener Hersteller.

Kommunikation

Wissen wann wer wo ist! Ein Plus an zusätzlich bereitstehenden Information erleichtert die Kommunikation, lässt zeitraubende telefonische Nachfragen entfallen und erhöht die Transparenz für Auftragskunden.

Für eine effektive Disposition leistet das System noch mehr:
Die Verbindung mit einem Navigationssystem schafft ein Dispositions- und Auftrags-Terminal im Fahrzeug. Die Fernübermittlung von Fahrzielen und Touren, der Austausch von Textmeldungen sowie Auftrags- und Fahrzeuginformationen steht über das my-track Portal via Internet weltweit zur Verfügung.

Integration

Komplexe Logistik-Lösungen können ebenso mit den Telematik-Daten der my-track Lösung verknüpft werden wie einfache Auftragsmanagement-Software. Im Grundpreis ist die Nutzung der XML-SOAP-Schnittstelle bereits enthalten, und viele Branchenlösungen bieten bereits ein mywerk Modul an.

Modular erweiterbar

FMS/CanBus

Moderne Nutzfahrzeuge stellen Ihre Betriebsparameter standardisiert über den FMS-Bus zur Verfügung. Diese Daten bergen ein gewaltiges Einsparpotential. Online ist im Minutenrhythmus die Auswertung des Fahrverhaltens möglich. Die Identifikation von Schwachstellen und Überwachung eines ökologischen Fahrverhaltens werden durch Abfrage des Kraftstoffverbrauchs und vieler weiterer Parameter möglich.

Lenk- & Ruhezeiten / DTCO

Das Auslesen der Fahrerkarten und die zentrale Erfassung sind oft zeitraubend. Die DTCO-Erweiterung erleichtert diese Arbeit: Die mywerk Hardware übernimmt die notwendigen Daten von der Schnittstelle des Digitalen Tachographen und stellt die Lenk- und Ruhezeiten fahrzeugübergreifend online zur Verfügung.
Auf einfache Weise bleiben so nicht nur die Einsatzzeiten der Fahrzeuge, sondern auch die Lenk- und Ruhezeiten aller Fahrer im Blick und ermöglichen unerwünschte Standzeiten aufgrund der gesetzlichen Regelungen zu vermeiden.

Temperaturüberwachung

Die Dokumentation der Kühlkette ist für Kühl- und Gefriertransporte essentiell wichtig. Die Temperatur-Fernüberwachung erleichtert die Dokumentation und gibt außerdem durch Temperaturwarnungen wertvolle Hilfestellung, um bei Unregelmäßigkeiten unmittelbar aktiv zu werden. Die Dokumentation der Daten ermöglicht jederzeit den Nachweis eines ordnungsgemäßen Transports.